Wir können

Ingenieurbau

Ingenieurbau

Projekte, die tragen: Auch wir können nicht alles – aber mehr als die meisten. So sind wir auch bei komplexen Infrastrukturprojekten in der Lage, einen großen Teil der Arbeiten in Eigenleistung zu erbringen. Für Ihr Projekt bedeutet das nicht nur Top-Qualität, sondern auch maximale Effizienz.

Setzen Sie in Sachen Stabilität auf einen stabilen Partner

Betrauen Sie OST BAU als Generalunternehmer mit Ihrem Projekt im Bahn-, Brücken oder Wasserbau. Wir verfügen nicht nur über die nötigen Zulassungen – zum Beispiel nach WHG §19 für Betonarbeiten – und Präqualifizierungen – etwa für alle Bereiche des Ingenieurbaus bei der DB AG. Sondern wir vereinen auch zahlreiche Fachabteilungen und Leistungsbereiche im eigenen Haus, wodurch wir die hohe Qualität unserer Arbeit gewährleisten und die Bauzeiten in Ihrem Sinne reduzieren können.

So übernehmen wir unter anderem das Erstellen von Ausführungsstatiken für Traggerüste und Schalungen, die ZTV-ING-Koordination sowie die Ausführung einfacher oder komplexer Verbau- und Schalungsarbeiten in Eigenleistung. Gemanagt wird Ihr Projekt bei uns von bestens qualifizierten und erfahrenen Bauingenieuren.

Infrastrukturbau

Aus einer Hand heißt aus einem Guss. Dank unserer hohen Eigenleistungsquote führen wir Ihr Ingenieurbau- und Infrastrukturprojekt schnell und kosteneffizient zum Erfolg. Oder übernehmen nur Teilarbeiten.

Bauwerkssanierung

OP am offenen Herzen. Schon viele Bauwerkssanierungen haben wir erfolgreich über die Bühne gebracht. Von dieser Erfahrung profitieren Sie – in Qualität, Geschwindigkeit und Nachhaltigkeit. Versprochen.

Betoninstandsetzung

Oberflächlich oder tiefgründig? Mit Beton kennen wir uns bestens aus. Und dieses Wissen bringen wir in Ihr Instandsetzungsprojekt mit ein. Wir wissen genau, mit welchen Maßnahmen wir Statik und Optik erhalten.

Aus alt mach neu

Von diesen Vorteilen profitieren Sie bei Neubauten ebenso wie bei Bauwerkssanierungen. Auch hier stehen wir Ihnen von der Bestandsaufnahme und Schadensanalyse mit entsprechender Beratung durch unsere Bauingenieure bis zur Ausführung der Sanierungsarbeiten kompetent zur Seite. Mögliche Sanierungsfälle können etwa der Austausch von Fahrbahnübergangskonstruktionen, Lagerwechsel, die Instandsetzung von Bauwerksfugen, Kappen, freiliegender Bewehrung oder Wasserbauwerken sowie das Einkleben von Beton- und Mauerwerksankern sein.

Nicht zuletzt bei der komplexen Betoninstandsetzung kommt Ihnen das große Leistungsvermögen von OST BAU zugute. Unsere spezialisierten Mitarbeiter verfügen über große Erfahrung in der Betonsanierung sowie über die spezielle SIVV-Ausbildung zum Schützen, Instandsetzen, Verbinden und Verstärken von Betonbauteilen. So können wir von der Rissverpressung oder Risstränkung über die Instandsetzung von Stützbauwerken bis hin zu anspruchsvoller Betonkosmetik oder auch PCC-Spachtelarbeiten als Betonersatz Ihr Betonbauwerk umfassend und nachhaltig instandsetzen.