Erfahrung und Fingerspitzengefühl…

erfahrene Mitarbeiter geben ihr Wissen an den Nachwuchs weiter.

Unsere angehenden Baugeräteführer absolvierten bei herrlichem Frühlingswetter eine Übungswoche Ende März. Lernen von der beruflichen Erfahrung der „Alten“. Und das auf Augenhöhe. Kommunikation, gutes Zuhören, die Sichtweise des Erfahrenen und Denkanstöße helfen Anweisungen und Anregungen umzusetzen oder auch Dinge mal aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Zwei Mobilbagger, ein Radlader L 35, ein Radlader L70, ein Minibagger und ein Walzenzug standen unseren 6 Azubis zur Verfügung. Nun hieß es Boden einbauen, planieren, nachprofilieren, verfüllen, verdichten …. und natürlich Spaß haben. Gefühlt haben sich die Jungs wie früher im Sandkasten, nur jetzt in echt und groß.